Eine Freihandzeichnung Matrik und Schriftzug Karriere.

HR-Manager müssen beim Thema Fachkräftemangel Konzepte entwickeln

In einer aktuellen TNS-Infratest Studie im Auftrag der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD)
wird klar: Innerhalb von zwei Jahren (2011-2013) stieg der Fachkräftemangel enorm an.
Betroffen ist der Mittelstand. Dort vor allem bei größeren Arbeitgebern.

Die Studie befragt jährlich 300 HR-Manager in …

weiterlesen 0 Kommentare
Abbild eines Nokia Lumia WindowsPhone mit Kacheln.

Nokia launcht in Barcelona Lumia High-End und Einstiegs-Smartphones

Vier neue Lumia Smartphone-Modelle (720, 520, 105 und 301) bedienen sowohl den Highend-End Anwender,
als auch den Einstiegsmarkt. Das Nokia 301 kosten knapp 90 Euro (ohne Vertrag).

Besonderen Wert legt Nokia bei seinem Lumia 720 auf die exklusive Optik von …

weiterlesen 0 Kommentare
Frontansicht auf das BlackBerry Z10

BlackBerry: Highlights der BlackBerry 10 Smartphone-Plattform

Totgesagte leben länger. Der kanadische Telcohersteller RIM präsentiert zeitgleich mit dem Smartphone BlackBerry Z10 das neue Betriebssystem BlackBerry 10. Sehr innovativ wie wir finden.

BlackBerry Handys galten jahrelang als die Top-Lösung für die Business-Kommunikation.
Der Datendienst einer BlackBerry-Lösung stellt die …

weiterlesen 0 Kommentare
Screenshot von der Veranstaltungsseite. Frau mit wissenschaftlichen Texten.

Forum The EDGE bringt Unternehmer und Investoren zusammen

Innovative Unternehmen und Start-ups suchen Investoren um ihre Ideen umzusetzen. Am 11. April 2013
eröffnet Fürst Albert von Monaco das Forum The EDGE im Ozeanographischen Museum in Monaco.

Die International University of Monaco (INSEEC Group) veranstaltet in Kooperation mit der …

weiterlesen 0 Kommentare

China´s Cyber-Hacking wird so langsam schmutzig

Wenn China Respekt im Ausland will, dann muss es seine Hacker zügeln. Das meint “The Economist” in seiner aktuellen Print-Edition. 

Ausländische Regierungen und Unternehmen haben lange vermutet, dass die chinesischen Hacker, die ihre Netzwerke belagern, mit der nationalen Armee in …

weiterlesen 0 Kommentare
Logo der Euroframe-Gruppe

Euro-Zone wächst erst 2014 wieder

In der Pressemitteilung vom 20.02.2013 teilt die Euroframe-Gruppe mit, dass ihrer Meinung nach erst in 2014 mit einem Wirtschaftswachstum in der Eurozone zu rechnen ist.

Infolge eines schwächeren außenwirtschaftlichen Umfelds, ausgeprägter Unsicherheit an den Finanzmärkten und einer stark dämpfenden Finanzpolitik …

weiterlesen 0 Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen